Schlagwort-Archiv: Straßenverkehr

Wild wird mit Blaulichtreflektor gewarnt

Für das Wild und für Autofahrer ist der April eine Zeit, in der es sehr viele Unfälle gibt. Kollisionen sollen jetzt mit einem neuen Reflektor vermieden werden, der an Straßenpfosten befestigt wird. Dieser wird in Feldstetten produziert.

Wild wird mit innovativem Reflektor beim Wechsel gewarnt (Foto: Denise  / pixelio.de)

Wild wird mit innovativem Reflektor beim Wechsel gewarnt (Foto: Denise / pixelio.de)

Die „Südwest Presse“ Ulm/Neu-Ulm berichtete jetzt, dass Günter Stecher oft Besuch von Erfindern bekommt, die ein Hirngespinst mitbringen. Die meisten dieser Ideen haben bislang nicht wirklich Funktionstüchtigkeit erlangt. Der Ingenieur ist also immer mit Skepsis behaftet, wenn ihm neue Erfindungen präsentiert werden. Zuletzt wollte ein Erfinder und Rentner ihn davon überzeugen, einen innovativen Wildschweinreflektor zur Marktreife zu bringen, der an einem Straßenpfosten befestigt wird und gegen Wildunfälle wappnen soll. Der Erfinder hatte sich bei anderen potentiellen Produzenten allerdings schon Absagen eingeholt.

Weiterlesen

Leuchtende Autotür

Im Dämmerlicht und bei Dunkelheit sind sich plötzlich öffnende Autotüren für vorbeifahrende Autos, Radfahrer und Fußgänger eine nicht zu unterschätzende Gefahr. Die Autozulieferfirma Kiekert hat nun ein leuchtendes PKW-Türschloss entwickelt, mit dem Unfälle durch offene Autotüren vermieden werden können.

Offene Autotüren stellen bei Dunkelheit und auch schon im Dämmerlicht eine ernstzunehmende Gefahr für vorbeifahrende Autos, Radfahrer und manchmal auch für Fußgänger dar. Zwar gibt es bereits im Baumarkt und im Autozubehörhandel Reflektoren, die seitlich an der Autotür angebracht werden können, diese funktionieren jedoch nur, wenn der Radfahrer oder das vorbeifahrende Auto mit Licht unterwegs ist. Die Autozulieferfirma Kiekert aus Heiligenhaus in der Nähe von Düsseldorf hat nun ein leuchtendes PKW-Türschloss entwickelt, welches einfach, aber wirkungsvoll Unfälle verhindern kann.

Die Firma Kiekert gehört, obwohl in der Öffentlichkeit wenig bekannt, zu den weltweit führenden Unternehmen in der Autotürschloss-Herstellung. Fast jedes dritte Auto in Deutschland ist mit einem Türschloss von Kiekert ausgestattet. Am neuen Türschloss befindet sich ein LED-Licht, das in verschiedenen Farben nach hinten strahlen oder auch blinken kann. So können Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger bereits frühzeitig gewarnt werden. Dass das neue Schloss funktioniert, hat ein Test vom ADAC bereits gezeigt. Die Firma Kiekert zeigt sich deshalb optimistisch, dass das leuchtende Türschloss schon bald zur Serienausstattung vieler Auto gehören könnte. Die Technik für das LED-Türschloss ist bereits serienreif und das Unternehmen steht schon mit einigen Autoherstellern in Verhandlung über den Einbau in verschiedene PKW-Modelle.