Schlagwort-Archive: China

China bei Patentanmeldungen auf Platz eins

Im letzten Jahr konnte China 928.000 Patentanmeldungen verzeichnen und ist so im internationalen Vergleich zum vierten Mal in Folge wieder Spitze. Dies wurde jetzt vom Staatlichen Amt für geistiges Eigentum (SAGE) mitgeteilt.

China bei Patentanmeldungen auf Platz eins (Foto: URSfoto / pixelio.de)

China bei Patentanmeldungen auf Platz eins (Foto: URSfoto / pixelio.de)

Das Amt machte die Feststellung, dass rund 663.000 der Patenterfindungen einen hohen Marktwert sowie eine hohe Qualität besitzten. Laut den SAGE-Statistiken wurden pro 10.000 Einwohner rund 4,9 Patente angemeldet. Zu wichtigen Stützen der Entwicklung und Forschung neuer Produkte und Technologien seien die Unternehmen inzwischen avanciert, so das Amt.

Weiterlesen

Regenschirm Erfindung lässt Halter mit Luft trocknen

 

Eine innovative Erfindung ist der Air Umbrella, der seinen Besitzer lediglich durch Luftzufuhr vor Regen schützt und nur aus einem Griff besteht. Die Regenschirm Erfindung befindet sich noch in der Testphase, schon jetzt haben allerdings viele potentielle Käufer ihr Interesse angemeldet.

Der Air Umbrella

Der Air Umbrella

Der Air Umbrella wiegt dabei 500 g und ist 30 cm lang. Der außergewöhnliche Regenschirm wird mithilfe von Luft in Funktion gebracht.  Es handelt sich um eine neue Erfindung, auf dem Weltmarkt ist zur Zeit kein Produkt vorhanden, das vergleichbar ist. Aus dem chinesischen Nanjing stammt das Kickstarter-Projekt, es ist genial und einfach. Das Gerät verfügt über einen Motor, den man von Ventilatoren kennt.

Weiterlesen

ECOLIFE – Umweltfenster aus recycelten Materialien

Die Kaiteya GmbH hat ein ganz neuartiges Umweltfenster entwickelt, das ausschließlich aus den Produktionsrückständen der Holzindustrie und recyceltem PVC-freiem Kunststoff besteht. Das ressourcenschonende Fensterprofilsystem kam unter die Top 10 der, für die GreenTec Awards 2014 nominierten Erfindungen in der Kategorie Bauen und Wohnen.

Die GreenTec Awards sind der größte europäische Umwelt- und Wirtschaftspreis für umweltschonende und umweltbewusste Erfindungen und Innovationen. In diesem Jahr kam die Kaiteya GmbH mit ihrem neu entwickelten ECOLIFE Umweltfenster unter die besten zehn Erfindungen im Bereich Bauen und Wohnen. Das neuartige Fensterprofil besteht ausschließlich aus umweltfreundlichen und recycelten Materialien. Die Herstellung des neuen Fensterprofils aus Produktionsrückständen der Holzindustrie und recyceltem PVC-freiem Kunststoff macht das ECOLIFE Umweltfenster zu einem überaus ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Fensterprofil.

Das neue Umweltfenster soll noch in diesem Jahr erstmalig auf den Markt kommen. Allerdings erfolgt die Markteinführung zunächst in China. Danach soll das Fensterprofil den Weltmarkt erobern. Das chinesische Bauministerium hat eine Prognose zur CO2-Einsparung durch das Umwelt-Fensterprofil im Jahr 2019 erstellt, nach der die Einsparung doppelt so hoch sein soll wie die geplanten CO2-Einsparungen der Bundesregierung bei allen deutschen Privathaushalten. Zudem rechnen die Chinesen damit, dass jeder Privathaushalt durch das ECOLIFE Umweltfenster rund ¼ des Energieverbrauchs einsparen kann. Für die weltweite Markteinführung des patentierten neuen Fensterprofils fehlen dem Unternehmen derzeit noch die richtigen Partner. Da das System jedoch in allen Bereichen den Anforderungen modernster Fenstertechnik entspricht und dazu auch noch umwelt- und ressourcenfreundlich ist, wird sich die neue Technik mit Sicherheit nicht nur in China durchsetzen.